Buch im Beisl: Lesung - Dennis Staats und Johnny Katharsis

Buch im Beisl: Lesung - Dennis Staats und Johnny Katharsis
Datum: 27.03.2019
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: AU, Brunnengasse 76, 1160 Ottakring
   
Thema:
Autor: Staats Dennis
Erstellt am 19.3.2019
5 Sterne

„Gefühle und Gedanken einer jungen Generation, die die Zeichen der Zeit erkennt und sich nicht scheut, Stellung zu nehmen“

Dennis Staats wurde 1983 in Kärnten geboren. Er studierte Vergleichende Literaturwissenschaft und Englisch an der Universität Wien. Nach seinem Abschluss arbeitete er als Journalist, PR Manager und Projektleiter im Marketingbereich in Wien, Zürich und Zagreb. Er war Mitherausgeber des Literaturmagazins "The Transnational" in London, dessen Schwerpunkt englisch-deutsche Literaturübersetzungen sind Dennis Staats lebt in Villach und ist Mitglied der Literaturvereinigung BUCH13.

Preise 2018:
2. Platz zeilen.lauf Lyrikwettbewerb 2018
Anerkennungspreis Kärntner Lyrikpreis 2018

Dennis Staats liest aus seinem Lyrikband "Napalmherz" (Mitgift Verlag, 2018)

John Sauter aka Johnny Katharsis liest Gedichte.
Geboren 1984 in Freiberg, Redaktions-Volontariat in Cottbus, Diplom in Journalistik / Kunstgeschichte (Leipzig), Redaktionelle Arbeit in Leipzig, Berlin, Hamburg, UK.
Studium der Sprachkunst in Wien, derzeit musikalisch tätig als Texter und Vokalist, außerdem Arbeit an Lyrik, Prosa und einem Romanprojekt.

Gewinn des Preises ‚Album des Jahres‘ für ‚Kathedrale‘ (Verlag: Kick the Flame, LP/CD, Skillz Award) 2017;
Abdruck von „Charlottenburg“ (Kurzprosa) in der Zeitschrift „Jenny“ (Walter de Gruyter-Verlag) 2017.
Gewinn der Ticketliteratur-Ausschreibung des poolbar-Festivals (mit dem Gedicht ‚Wanderschar‘) 2018.
Gewinn des Preises „Bestes Kurzhörspiel“ beim Internationalen Hörspielfestival „Hörspielsommer Leipzig“ 2018.

www.buchimbeisl.at

Kommentare zu diesem Eintrag
5 SterneUrsula Effenberger am 28.3.2019 10:07
Ein eindrucksvoller Abend mit vielen Gästen!
Neuen Kommentar abgeben:
Name*
E-Mail*
Homepage:
(optional)
* Freiwillige Angaben. Ihre E-Mail Adresse wird jedoch keinesfalls veröffentlicht.
Durch Bekanngabe Ihrer E-Mail Adresse erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung, wenn neue Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben werden. Wenn Sie diese Benachrichtigungen nicht wünschen, so können Sie diesen Service über einen in diesen Benachrichtigungen angegebenen Link sofort abbestellen. Ihre E-Mail Adresse wird nur systemintern für diesen Benachrichtigungsservice verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben.
Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte bewerten Sie diesen Eintrag, wobei 5 Sterne die beste Bewertung sind.
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
MITGIFT Verlag

Web: www.mitgift.at
E-Mail: office@mitgift.at
Secret Garden
Bundeskanzleramt Kultur
BUCH13
Buchkultur - Das internationale Buchmagazin